#RYV TOUR


„Ich lebe, ich bin parteiisch“ - Antonio Gramsci


Unter dem Motto „Raise Your Voice“ ziehen die Band „The Current State of Claustrophobia“ und
die Sängerin Clara Clasen gemeinsam durch die Clubs dieses Lands. Zusammen wollen sie die
unpolitische Mitte aufrütteln ihre Stimme zu benutzen und ein Zeichen gegen Nazis setzen. Die
gesamten Gewinne dieser Tour sollen dem Projekt „Kein Bock auf Nazis“ zu gute gehen, die sich
bereits seit einigen Jahren mit großen Bands, wie Die Toten Hosen, für Aufklärung über rechte
Ideologien einsetzen. Musikalisch wird hier aber gegen die Erwartung nicht auf Punk oder Hip-Hop
gesetzt. Ungewohnt poppige und ruhige Klänge kommen von den Musiker*innen. Clara Clasen
mischt seit einigen Jahren mit nachdenklichem bis mitreißendem Singer-Songwritersound die
Musikszene Bonns auf. Die Osnabrücker Nachwuchsband „The Current State of Claustrophobia“
verbindet in ihren dystopischen Klängen elektronische Sounds mit Klarinette und politischen
Texten. Folgende Termine sind geplant:


27.07.2019 Stuttgart Mos Eisley
28.07.2019 Fulda Proberaum (mit Kindertanzgruppe Sonnenschein)
29.07.2019 Bonn Cafe innovationpoint (mit Lyschko)
30.07.2019 Solingen Cow-Club Wohnzimmer
04.08.2019 Osnabrück Unikeller (mit The Six Leaves)
06.08.2019 Hamburg Grüner Jäger (mit Erika)
09.08.2019 Essen Unperfekthaus


THE CURRENT STATE

 OF    CLAUSTROPHOBIA

 

 

GET IN TOUCH

 

Email: claustrophobia@currentstate.de

Facebook

Instagramm

NEXT GIGS:


Summer 2019 - #raiseyourvoicetour

Will we meet?

© Copyright. All Rights Reserved.